Allgemeine Geschäfts - und

Provisionsbedingungen

 

1.  Der Immobilienmakler weist nach oder vermittelt die Gelegenheit zum Abschluss von Miet-, Pacht- und Kaufverträgen über Immobilien.  

2.  Unsere Angaben erfolgen freibleibend. Wir versichern jedoch, sämtliche Angaben nach bestem Wissen gemacht zu haben.Irrtum und Zwischenverkauf bzw. Zwischenvermietung bleiben vorbehalten.  

3.  Unsere Informationen und Beratungen sind für den Empfänger unserer Exposé bestimmt und dürfen ohne unsere Zustimmung nicht weitergegeben werden. Kommt es dennoch ohne unser Einverständnis zur Bekanntgabe an Dritte und kommen diese hierdurch zum Vertragsabschluss, so können wir vom Empfänger, unbeschadet sonstiger Rechte gegen Dritte, unsere Provision beanspruchen.  

4.  Ist dem Empfänger die durch uns nachgewiesene Gelegenheit zum Vertragsabschluss oder der von uns benannte Vertragspartner bereits bekannt, so muss er uns das unter Angabe der Quelle unverzüglich mitteilen; sonst kann er sich auf solch eine Kenntnis nicht berufen. Vorherige Kenntnisse bezüglich eines Objektes, für das wir einen Alleinauftrag haben, schließt die Pflicht zur Provisionszahlung nicht aus. Der Nachweis gilt auch dann uns geführt, wenn das von uns nachgewiesene Objekt später von anderer Seite und eventuell zu anderen Bedingungen dem Empfänger angeboten wird.  

5.  Unsere Firma ist berechtigt, sowohl für den Käufer als auch für den Verkäufer als Makler tätig zu werden. Sie verpflichten sich dabei zu strenger Unparteilichkeit.  

6.  Kommt infolge unseres Nachweises oder unserer Vermittlung zwischen den Parteien ein Vertrag mündlich oder schriftlich zustande, werden nachstehend genannte Provisionssätze zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer sofort zu Zahlung fällig.

      Bei Kauf:

    

     Für den Käufer:

 

      Provision:  bis Kaufpreis €  99.000,-:    pauschal € 4760,- inkl. Mwst

                    ab Kaufpreis  € 100.000,-:   4,76 % inkl. Mwst aus dem Kaufpreis

 

                       

      Für den Verkäufer:

 

      Provision: auf Anfrage

     

      Bei Vermietungen:      

     

      Vom Mieter: Läden, Büros, Lager, Werkstätten u. sonstige  Gewerberäume

      Provision: 2,38 Monatsmieten inkl. Mwst

     

      Bei Abschluss eines 10-Jahres-Mietvertrages

      Provision: 3,57 % inkl. Mwst aus der 10-fachen Jahresmiete.  

7.  Zahlungspflichtig uns gegenüber ist derjenige, der durch unsere direkte oder indirekte Nachweis- oder Vermittlungstätigkeit zum Abschluss eines Vertrages kommt. Das gilt auch dann, wenn dieser Vertrag auf den Namen eines Dritten abgeschlossen wird.  

8.  Die Provision ist ebenso fällig, wenn der Empfänger des Angebotes das Objekt, auch unter Umgehung unserer Firma, innerhalb von zwei Jahren erwirbt. Die angegebene Provision ist auch dann fällig, wenn der Empfänger des Angebotes das Objekt in der Zwangsversteigerung ersteht oder sich bei diesem beteiligt; ebenso bei Verstoß gegen eine dieser Geschäfts- und Provisionsbedingungen.  

9.  Kommt ein Vertrag über ein anderes Objekt zustande, ohne dass dieses Objekt in der Nachweisbestätigung ausdrücklich erwähnt ist, und ist der Name des Eigentümers/Bauträgers des anderen Objekts im Rahmen dieser Nachweisbestätigung bekannt gegeben, ist die vereinbarte Provision dennoch fällig, wenn die Objekte austauschbar sind (z.B. Kauf einer gleichartigen Wohnung in demselben Gebäude, wie die im Objektnachweis aufgeführte Wohnung). Unerhebliche Abweichungen sachlicher Art schaden nicht und begründen weiterhin den vereinbarten Provisionsanspruch.

10. Der Immobilienverband Deutschland IVD e.V. hat mit Beteiligung des Verbraucherverbandes Verband Privater Bauherren e.V. (VPB) eine Schlichtungsstelle nach Maßgabe des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes (VSBG) eingerichtet. Vor der Schlichtungsstelle können u. a. Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Mitgliedern des IVD in einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren beigelegt werden. Die Firma Immobilien-Stotz ist Mitglied im IVD und aufgrund der Satzung des IVD verpflichtet, gegenüber der Ombudsstelle eine schriftliche Stellungnahme abzugeben, wenn diese ein Verfahren einleitet. An Schlichtungsverfahren bei anderen Schlichtungsstellen nimmt die Firma Immobilien-Stotz grundsätzlich nicht teil. Die Anschrift der Schlichtungsstelle des IVD lautet: Ombudsmann Immobilien IVD/VPB – Grunderwerb und -verwaltung, Littenstraße 10, 10179 Berlin.

11. Werden Teile unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen ungültig, berührt dies nicht den übrigen Inhalt derselben. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist im Rahmen des Zulässigen der Geschäftssitz des Maklers.